Influencer Marketing - Die "Klein aber Hannah" Macher im Podcast Interview

Geschrieben von Alex Jacobi am 23.03.17

245.000 Menschen folgen Hannah Thalhammer bei Youtube. Sie ist Moderatorin, YouTube Creator und Sprecherin. Im aktuellen Podcast sprechen wir mit ihr und dem Producer Simon Kaiser über Influencer Marketing.

Podcast abonnieren

Neben ihren Channels Klein aber Hannah und Klein aber lecker betreibt sie gemeinsam mit Simon und Yannik Markworth die Content Agentur Klein aber. Dazu entwickeln Hannah, Simon und Yannik mit ihrem Team Influencer Channels und Kampagnen für Marken wie Dr. Oetker, Tesa und Hyundai.

Ich habe Hannah und Simon nach der Online Marketing Rockstars Konferenz in ihrem Studio in Hamburg getroffen und spontan eine Doppelfolge für unseren Podcast aufgenommen. Und weil es so schön war, haben wir direkt eine Youtube Version mitgeschnitten, die es bei Klein aber zu sehen gibt.

Von Distribution zu Attention

Im Gespräch erzählen Hannah und Simon, was Influencer Marketing eigentlich ist und wie es sich von herkömmlicher Werbung unterscheidet. Ein super spannender Aspekt dabei war, wie sich heute die Verbreitung von Werbung und Marketing geändert hat. Das war übrigens auch eine der zentralen Botschaften des fantastischen Vortrags von Ben Thompson auf der OMR.

Im traditionellen Marketing war die Distribution einer Botschaft der größte Flaschenhals. Denn Reichweite kostet hier immer Geld oder "Goodwill" der Medien.

In Zeiten von Youtube und Social Media ist Reichweite unendlich und umsonst verfügbar. Hier geht es darum, aufzufallen. Und genau dabei helfen Influencer. Nächste Woche gibts dazu mehr in einer eigenen Blogpost.

Podcast und Blog abonnieren