Engelbert von Nordhausen - Sprecher von Samuel L. Jackson
Play Sample

Engelbert von Nordhausen

Der Synchronsprecher von Samuel L. Jackson

Engelbert von Nordhausen ist vor allem für seine Arbeit als deutsche Synchronstimme für Samuel L. Jackson und als Sprecher von Bill Cosby in der "Die Bill Cosby Show" bekannt. Er war schon für mehr als 1200 Filme und Serien als Synchronsprecher tätig. Von Nordhausen ist jedoch nicht nur als Synchronsprecher aktiv, sondern schreibt auch Dialogbücher und führt Synchronregie.

Geboren wurde Engelbert von Nordhausen am 2. Januar 1948 in Schmölln. 1966 begann er eine Schauspielausbildung und hatte in den kommenden Jahren unter anderem an der Freien Volksbühne Berlin, in Saarbrücken und am Deutschen Schauspielhaus Hamburg Engagements. Auch ist von Nordhausen aus Film und Fernsehen bekannt und übernahm schon Rollen bei GZSZ und Praxis Bülowbogen.

Buchungsanfrage

Markante Stimme

Seine dunkle und dynamische Stimme mit hohem Wiedererkennungswert war es, die ihn 1983 zur Synchronisation brachte und ihm legendäre Sprachrollen für Bill Cosby, Gene Hackmann und vor allem Samuel L. Jackson, dessen feste deutsche Stimme er ist, einbrachte. Über 1200 Filme und Serien hat Engelbert von Nordhausen schon synchronisiert. Doch nur auf die Stimme lässt sich von Nordhausen nicht reduzieren, denn seit 1988 schreibt er auch Dialogbücher und führt Synchronregie.

Sein Repertoire umfasst:

  • Synchronisation
  • Dokumentationen
  • Hörbücher
  • Werbung
  • Computerspiele
  • Synchronregie
  • Schreiben von Dialogbüchern
  • Schauspielerei

Samuel L. Jackson und Fred Feuerstein

Ob „The Avengers“ oder „Django Unchained“, für den hohen Wiedererkennungswert der deutschen Stimme von Samuel L. Jackson ist ein Mann verantwortlich: Engelbert von Nordhausen. Doch eine Kult-Rolle ist dem Berliner nicht genug. So hat er auch Fred Feuerstein in der Zeichentrickserie „Die Feuersteins“ synchronisiert und Quack, den Bruchpiloten aus „DuckTales – Neues aus Entenhausen“ / „Darkwing Duck“. Zudem ist von Nordhausen dafür verantwortlich, dass wir auch Jahre nach Produktionsende der „Cosby Show“ noch genau wissen, wie Dr. Heathcliff Huxtable klingt, wenn er versucht mal wieder sein Ehefrau Claire anzuflunkern. Gamern dürfte Nordhausens dunkle Stimme ebenfalls bekannt vorkommen, denn er hat unter anderem schon James Bond im Videospiel „Liebesgrüße aus Moskau“ synchronisiert und Irving Lambert in „Splinter Cell: Double Agent“.

Klingt gut? Dann buche Engelbert von Nordhausen direkt für deine nächste Produktion. Natürlich unterstützen wir deine Produktion mit unserem Komplett-Paket von Casting, über Texthilfe bis hin zur Aufnahme mit Sprachregie in einem unserer fantastischen Tonstudios an.

Filmografie

  • 1977: Die Ratten (Fernsehfilm)
  • 1979: Die wunderbaren Jahre
  • 1980: Berlin Alexanderplatz (Fernsehserie, Folge Eine Handvoll Menschen in der Tiefe der Stille)
  • 1981: Die Wildente (Fernsehfilm)
  • 1989: Praxis Bülowbogen (Fernsehserie, Folge In letzter Sekunde)
  • 1993: Schwarz Rot Gold (Fernsehserie, Folge Mafia polska)
  • 2004: Elements (Kurzfilm)
  • 2009: Résiste - Aufstand der Praktikanten
  • 2011: Sommerlicht (Fernsehfilm)
  • 2011: Im Fluss des Lebens (Fernsehfilm)

Credits als Synchronsprecher

Hollywood Filme

  • Feste deutsche Stimme für Samuel L. Jackson (unter anderem Shaft - Noch Fragen? (2000), Iron Man 2 (2010), Captain America - The First Avenger (2011))
  • Gene Hackmann in Der Harte und der Zarte (1990) , Schneller als der Tod (1995)
  • Danny Glover in Saw - Wessen Blut wird fließen? (2004), Fünf Minarette in New York (2010)
  • John Goodman in Alabama Moon - Abenteuer Leben (2009)
  • Bud Spencer in Söhne des Windes (2000) 
  • Jon Voight in Der Regenmacher (1997) 

Serien

  • Bill Cosby (als Dr. Heathcliff 'Cliff' Huxtable) in Die Bill Cosby Show (1984-1992)
  • Jonathan Adams (Dr. Daniel Goodman) in Bones - Die Knochenjägerin
  • Fred Feuerstein in Familie Feuerstein (1960-66)
  • Ron Canada (Richter Willard Reese) in Boston Legal
  • 'Quatschtütenwürger' in Spongebob Schwammkopf
  • 'Fred' in Shin-chan

Hörbücher/Hörspiele

  • Stützpunkt im Chaos (Perry Rhodan Nr. 2442) von Arndt Ellmer
  • Zwei Wochen von Michael Nolden
  • An der Wiege der Menschheit (Atlan Zeitabenteuer 1) von Hans Kneifel
  • Dame, König, As, Spion von John le Carré

Videospiele

  • Liebesgrüße aus Moskau (2005)
  • Ankh 3 - Kampf der Götter (2007)
  • Splinter Cell: Double Agent (2006)
  • Medal of Honor: Warfighter (2012)

Profil

Stimmfarbe: kräftig, voll, warm, sehr markant, sehr männlich, dynamisch, dunkel
Stimmalter: 40 bis 65 Jahre
Dialekte: Berlinerisch
Einsatzbereich: Synchronisation, Werbung, Computerspiel, Dokumentation, Hörbücher, Regie

Suchst du bekannte Synchronsprecher?

Wir finden die perfekten Sprecher für dein Projekt. Und dein Budget. In über 30 Sprachen. Full Service vom ersten Casting bis zum perfekten Master.

Unverbindliche Anfrage